Everything counts

Ein wirklich hübsches kleines Video habe ich schon vor einigen Tagen gefunden. DeMo-Fans werden … immer jünger. Guckst du:

Das Video stammt von einem kolumbianischen Videokünstler Dicken Schrader, der mit seinen Kindern auf allen möglichen abenteuerlichen Instrumenten, u.a. einem Xylophon, einem alten Keyboard und leerer Plasteflaschen Musik macht, aus der guten alten Synti-Pop Zeit. Sehr natürlich und man merkt, dass den Kindern der Rhythmus im Blut steckt und Musik richtig Spaß macht, auch wenn man damit keine Konzertsäle füllen kann. Es ist eben Kammermusik – im wahrsten Sinne des Wortes, und auch ein Stückchen Kunst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s