Summertime – ein Rückblick

Ein mittelmäßiger, unbeständiger und feuchter Sommer neigt sich in den Herbst. Da wird es Zeit, noch einmal einen träumerischen Blick zurück zu werfen, auf einen Sommer, wie er sein sollte. Der Künstler Mark Mazur verfilmte eine Homage an den Sommer in drei Teilen. Wunderschöne Slow-motion-Videos, die man nicht nur sehen, sondern auch durch gute Lautsprecher hören sollte. Man kann auch fast riechen, was dargestellt oder intendiert ist. Hier also der Juni:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s